Angebote zu "Blechdach" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Natur im Garten 1 2 3  [3 DVDs]
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Natur im Garten 1' Demonstriert wird das Gartenleben im Jahreskreis aus 'ökologischer' und aus 'konservativer' Sicht. Während Alfred Dorfer den 'Öko' gibt, mimt Erwin Steinhauer den eher 'konservativen' Gartenpfleger. Die Dialoge der beiden hat Karl Ferdinand Kratzl geschrieben. Ziel ist es, Spielfilm und Naturdokumentation zu verbinden und damit ein engagiertes Plädoyer für mehr Natur im Garten zu schaffen. Mit Humor wird gezeigt, wie die Natur sehr wohl ohne Chemiekeule einen prachtvollen Garten entstehen lässt. Laufzeit: 52 Min. 'Natur im Garten 2 - Katze auf dem heißen Blechdach' Dem konservativen Stil-Gärtner Ing. Robert Haslinger wurde die Gartenarbeit zuviel. Er übersiedelte in die Stadt in eine Dachwohnung mit einer kleinen überschaubaren grünen Terrasse. Hier erhofft er sich, die kleine Grünfläche in Ruhe und Frieden genießen zu können - ohne lästige tierische Mitbewohner und ohne quälende Ökogärtner als Nachbarn. Doch schon bald wird er eines Besseren belehrt. Insekten aller Art bleiben ihm auch im bebauten Gebiet nicht erspart, und die neuen Nachbarn Franziska und Manfred sind 'so bio, so richtig ökologisch ang'haucht' wie Herr Robert meint. Franziska und Manfred haben auf ihrer Terrasse einen richtiggehenden Dschungel angelegt. Bei ihnen gedeiht so gut wie alles - ohne Kunstdünger und Giftkeulen. Herrn Roberts Ordnungsliebe und seine Phobie vor der 'unkalkulierbaren Natur' fordern die Nachbarn unweigerlich zu Sticheleien heraus. Laufzeit: 58 Min. 'Natur im Garten 3 - Raum für den Gartentraum' Der penible Kunst-Grünpfleger Ing. Robert Haslinger, gespielt von Erwin Steinhauer, wurde auserwählt, bei der Garten Tulln eine Parzelle nach seinem Geschmack zu gestalten. Mit der Vision, schon bald Eigentümer eines kleinen Schlossgartens zu sein, übersiedelt er mit seinem Wohnmobil nach Tulln. Dort steht er vor einem braunen Acker und wird von seinen neuen Nachbarn Susanna, gespielt von Ulrike Beimpold, und Reinhardt alias Wolfram Berger mit den Worten begrüßt: 'Na da haben sie ja einiges zu tun, bis des a Garten wird!' Im Garten der ökologisch versierten Nachbarn blüht es bereits in allen Farben. Mit Argusaugen beobachten die beiden die gärtnerischen Taten des Herrn Haslinger. Laufzeit: 58 Min.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Natur im Garten 1 2 3  [3 DVDs]
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Natur im Garten 1' Demonstriert wird das Gartenleben im Jahreskreis aus 'ökologischer' und aus 'konservativer' Sicht. Während Alfred Dorfer den 'Öko' gibt, mimt Erwin Steinhauer den eher 'konservativen' Gartenpfleger. Die Dialoge der beiden hat Karl Ferdinand Kratzl geschrieben. Ziel ist es, Spielfilm und Naturdokumentation zu verbinden und damit ein engagiertes Plädoyer für mehr Natur im Garten zu schaffen. Mit Humor wird gezeigt, wie die Natur sehr wohl ohne Chemiekeule einen prachtvollen Garten entstehen lässt. Laufzeit: 52 Min. 'Natur im Garten 2 - Katze auf dem heissen Blechdach' Dem konservativen Stil-Gärtner Ing. Robert Haslinger wurde die Gartenarbeit zuviel. Er übersiedelte in die Stadt in eine Dachwohnung mit einer kleinen überschaubaren grünen Terrasse. Hier erhofft er sich, die kleine Grünfläche in Ruhe und Frieden geniessen zu können - ohne lästige tierische Mitbewohner und ohne quälende Ökogärtner als Nachbarn. Doch schon bald wird er eines Besseren belehrt. Insekten aller Art bleiben ihm auch im bebauten Gebiet nicht erspart, und die neuen Nachbarn Franziska und Manfred sind 'so bio, so richtig ökologisch ang'haucht' wie Herr Robert meint. Franziska und Manfred haben auf ihrer Terrasse einen richtiggehenden Dschungel angelegt. Bei ihnen gedeiht so gut wie alles - ohne Kunstdünger und Giftkeulen. Herrn Roberts Ordnungsliebe und seine Phobie vor der 'unkalkulierbaren Natur' fordern die Nachbarn unweigerlich zu Sticheleien heraus. Laufzeit: 58 Min. 'Natur im Garten 3 - Raum für den Gartentraum' Der penible Kunst-Grünpfleger Ing. Robert Haslinger, gespielt von Erwin Steinhauer, wurde auserwählt, bei der Garten Tulln eine Parzelle nach seinem Geschmack zu gestalten. Mit der Vision, schon bald Eigentümer eines kleinen Schlossgartens zu sein, übersiedelt er mit seinem Wohnmobil nach Tulln. Dort steht er vor einem braunen Acker und wird von seinen neuen Nachbarn Susanna, gespielt von Ulrike Beimpold, und Reinhardt alias Wolfram Berger mit den Worten begrüsst: 'Na da haben sie ja einiges zu tun, bis des a Garten wird!' Im Garten der ökologisch versierten Nachbarn blüht es bereits in allen Farben. Mit Argusaugen beobachten die beiden die gärtnerischen Taten des Herrn Haslinger. Laufzeit: 58 Min.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe